HomeBERLIN CALLING! Piranha Picks der Woche - Aether ueber Berlin

PICKS OF THE WEEK

BERLIN CALLING! Piranha Picks der Woche - Aether ueber Berlin

English

Donnerstag, 30. NOVEMBER

[http://www.piranha.de/image/cms/piranha_records/picksoftheweek/20171130_daniel muhuni + sven kacirek_589x315.jpg]

Nicht alle groovy Musik wird nur zur Untermalung der üblichen Boy-meets-Girl-Geschichten produziert – das einmal zum einen. Und zum anderen: In der freien Welt darf alles hinterfragt werden, inklusive des WPA, des Wirtschaftspartnerschaftsabkommens zwischen der EU und den afro-karibischen Ländern (ACP), dessen Hauptziel reziproke, nicht diskriminierende Handelspräferenzen sind. Daniel Muhuni, Agnieszka Krzeminska und Sven Kacirek haben in Kenia kritische Stimmen zum Thema gesammelt, die sie zur Grundlage eines neuen Albums gemacht haben, das sie nun im ACUD präsentieren

Wo: Acud Macht Neu, Veteranenstraße 21, 10119 Berlin // Wann: 20:00
Facebook-Event hier


Freitag, 1. DEZEMBER



Zwei Gitarren, eine Violine, ein Cajon und vier kraftvolle Stimmen –
Las Migas aus Barcelona sind der noch ziemlich seltene Fall eines komplett weiblichen Quartetts im Bereich Flamenco und ähnlichem. Modern, weltzugewandt, undogmatisch und mächtig im Kommen!

Wo: Quasimodo, Kantstr. 12a, 10623 Berlin // Wann: 20:00
Facebook-Event hier


Samstag, 2. DEZEMBER

Der große alte Mann des Liedermachens in Berlin – Manfred Maurenbrecher. Ein Poet. Ein unermüdlicher Chronist der Zeitläufte. Ein Dinosaurier-Politrocker – nicht mehr viele übrig im Lande, seit Hannes Waders Abschiedskonzert @ Tempodrom am Donnerstag, 30. NOVEMBER noch einer weniger. Hier Manfreds Hymne auf seinen Wilmersdorfer Kiez – bitte besonders die schön alberne Bob-Dylan/Allen-Ginsberg-Parodie @ 4:21 beachten:



Derzeit präsentiert er sein neues Album "Flüchtig", eine Sammlung von Liedern über das Reisen – um die Welt, in der Zeit, in Gedanken und wie auch immer sonst es euch gefällt

Wo: Zimmer 16, Florastraße 16 , 13187 Berlin // Wann: 21:00
Zimmer-16-Facebook-Auftritt hier


Sonntag, 3. DEZEMBER

Die Grande Dame des zeitgenössischen afro-amerikanischen Jazz – Amina Claudine Myers. Hier ein Duett mit Archie Shepp aus dem Jahr 2001:



Wo: YAAM, An der Schillingbrücke 3, 10243 Berlin // Wann: 20:00
Facebook-Event hier


Montag, 4. DEZEMBER



Eine unverwechselbare, ganz eigene Stimme auf der aktuellen Musikszene, neues Album "The Study on Falling" im Gepäck – Asaf Avidan

Wo: Huxleys Neue Welt, Hasenheide 107 - 113, 10967 Berlin // Wann: 19:00
Facebook-Event hier


ABGESAGT!!!

Dienstag, 5. DEZEMBER



Mit ihren selbstgebauten 4-saitigen Lauten und ihrer erstaunlichen Performance erstmals außerhalb Indonesiens, hochexklusiv – Raung Raya präsentiert Ata Ratu, die Queen of Jungga! Auf einem Double Bill mit Aural-Archipelago-GründerPalmer Keen. Zur ordentlichen Vorbereitung empfiehlt sich ein Blick auf die exzellenten Dokus @ Aural Archipelago / Purra Tanya und Aural Archipelago / Ata Ratu

Das Konzert ist ab 18; Photographieren und / oder Videographieren strikt untersagt

ABGESAGT!!!

Wo: Berghain / Panorama Bar, Am Wriezener Bahnhof, 10243 Berlin // Wann: 21:00
Facebook-Event hier


Mittwoch, 6. DEZEMBER

Täglich wächst sie ein Stück weiter in die Fußstapfen ihrer Mutter Dee Dee Bridgewater – China Moses. Der Mitschnitt ihres JazzBaltica-Auftritts von 2015 ist insgesamt zwar etwas länglich – deshalb aber bitte nicht auf den Einstieg und wie sie sich eingroovt verzichten. Total Although it is a bit longish all in all, we'd rather you still don't skip her slow getting into the groove @ JazzBaltica in 2015. Ziemlich betörend:



Wo: Gretchen, Obentrautstr. 19-21, 10963 Berlin // Wann: 20:00
Facebook-Event hier


Donnerstag, 7. – Samstag, 9. DEZEMBER



Nach erfolgreichen Darbietungen in Slowenien und Kroatien und der Auszeichnung für die "Beste Produktion" beim 27. Internationalen Festival "Marulicevi Dani" in Split, kehrt Pavlica Bajsic Brazzoduros "Aether ueber Berlin" für drei Vorstellungen zurück ins Ballhaus Ost. Die gebürtige Kroatin, jetzt in Berlin ansässig, lässt darin auf hochpoetische Weise die Frühzeit des Radio zu Beginn des 20. Jahrhunderts wiederaufleben, die flüchtige Zartheit des Mediums und seinen Zauber. Ein paar weitere, etwas abwechslungsreichere Eindrücke aus der Entstehungsphase des Stücks, als es noch "Hoerspiel" hieß:



Wo: Ballhaus Ost, Pappelallee 15, 10437 Berlin // Wann: 20:00
Facebook-Event hier


FILM DER WOCHE



Während der Unaussprechliche sich in seinen Phantasien tausender von Kilometern von Mauern durch die texanisch-mexikanische Wüste ergeht - geht das Leben weiter. Und wie! Pixars "Coco – Lebendiger als das Leben" ist eine atemberaubende amerikanische Feier des Nachbarn im Süden, Mexiko – seiner Menschen, seiner Kultur, seiner faszinierenden Vielschichtigkeit zwischen besonderer Lebenslust und Totenkult. Für jedes Alter, versteht sich – gut möglich, dass ihr Las Piranhas mit ihren Familien im Kino eurer Wahl trefft ...

Where: Im Kino eurer Wahl


Vorwärts in alle Richtungen!

Beste Grüße

Las Piranhas


Aufmacherphoto: Artemis Chalkidou + Andreas Nickl © "Aether ueber Berlin"

Please wait! Loading in progress...please wait! upload in progress... it can take a while - depending on your internet connection